Close

BITKOM: Deutschland Spitzenreiter bei IT-Abgabenlast | Freeware.de

Nach dem derzeitigen Urheberrecht müssten Verbraucher in Zukunft für IT-Geräte noch tiefer in die Tasche greifen. Abgaben in Höhe von 150 Euro könnten für einen Computerheimarbeitsplatz anfallen, befürchtet der Branchenverband BITKOM.

Dass Deutschland europaweit den Spitzenplatz bei Abgaben für digitale Geräte innehat, dürfte Verbraucher und IT-Gerätehersteller wenig freuen. Der Bundesverband für Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM) weist darauf hin, dass künftig etwa 150 Euro an Urheberrechtsabgaben für einen durchschnittlichen Computerheimarbeitsplatz anfallen könnten. Dies wäre zumindest dann der Fall, wenn die Gerichte aktuellen Forderungen der Verwertungsgesellschaften nachgeben.

Urheberrechtsabgaben werden pauschal beim Kauf von MP3-Playern, CD- und DVD-Brennern, Rohlingen, Faxgeräten, Scannern und Kopieren fällig. Die Höhe ist dabei von der Leistungsfähigkeit der Geräte abhängig. Zwar sind die Abgaben für PCs, Drucker und Multifunktionsgeräte rechtlich noch umstritten, in erster Instanz wurde die Zulässigkeit der Abgaben jedoch bestätigt.

Die richterliche Entscheidung basierte dabei auf dem Urheberrecht aus dem Jahr 1965. “Ebenso gut könnte man die Verkehrsregeln aus der Zeit der Kutschen und Sänften fortschreiben”, kommentierte Jörg Menno Harms, Vizepräsident des BITKOM, das drohende Urteil. Gäben die Richter den Verwertungsgesellschaften recht, betrüge der Abgabenanteil für einen Computerarbeitsplatz bald rund 150 Euro zuzüglich 16 Prozent Mehrwertsteuer.

Eine Lösung des Problems wäre BITKOM zufolge die Einführung von nutzungsabhängigen Vergütungssystemen, die durch das so genannte “Digital Rights Management” verwirklicht werden könnten. Durch die anstehenden Neuwahlen ist die nötige Überarbeitung des Gesetzes aber vorläufig ins Stocken geraten.

Verwandte Artikel

Wo gibt es den Dschungelcamp Live Stream online? – freeware.de

June 15, 2024

Wer den Dschungelcamp Live Stream sehen und die 14. Staffel im Internet verfolgen möchte, erfährt hier, wo er das Dschungelcamp online findet und die zwölf “Promis” beim Kampf um die begehrte Trophäe des Dschungelkönigs oder -königin beobachten kann, beispielsweise über die TV Now App. Hier geht’s lang zum Dschungelcamp im Internet! Beim Dschungelcamp 2020 werden wiederum viele Millionen…

Cyberbetrug: Apple Fake Mails im Umlauf! – freeware.de

June 15, 2024

Aufgepasst: Cyberbetrüger senden derzeit Apple Fake Mails. Diese sogenannten “Phishing”-Mails informieren den Empfänger über einen kurz zuvor getätigten Einkauf im App Store. Wir verraten euch, wie ihr euch vor den Apple Phishing Angriffen schützt! Bei den vermeintlichen E-Mails von Apple geht es um die Stornierung eines Einkaufs im Apple-Store. Das tatsächliche Ziel ist jedoch das Ausspähen von…

Corona Podcasts – freeware.de

June 13, 2024

Einer der hierzulande derzeit gefragtesten Menschen ist sicherlich Professor Christian Drosten, der Leiter der Virologie an der Berliner Charité. in der Corona-Krise ist er Dauergast in zahlreichen Nachrichtensendungen und Talkshows. Der Virologe informiert außerdem in seinen Corona Podcasts sachlich und kompetent über diverse Themen rund um den neuartigen Coronavirus. NDR Info hat alle Folgen des Drosten Podcasts…

CoroNotes App – freeware.de

June 13, 2024

Die CoroNotes App sammelt Daten für die Coronavirus-Forschung, damit jeder einzelne Nutzer selbst einen wertvollen Beitrag zur Eindämmung der Pandemie leisten kann. Der große Vorteil der App des Max-Planck-Instituts besteht darin, dass im Gegensatz zur Corona Datenspende App des RKI weder Fitnesstracker noch Smartwatch erforderlich sind, Die Handhabung der CoroNotes App ist einfach. Die Teilnahme ist anonym…

Robert Koch-Institut COVID-19-Dashboard – freeware.de

June 13, 2024

caption Das COVID-19 Dashboard des Robert Koch-Instituts informiert tagesaktuell über die Ausbreitung von COVID-19 in den einzelnen Bundesländern und Landkreisen. Mit dem COVID-19 Dashboard sind die übermittelten Fallzahlen der Gesundheitsämter und die Entwicklung der Pandemie in bestimmten Regionen recht gut nachvollziehbar. COVID-19-Dashboard des Robert Koch-Instituts: Alle Landkreise tagesaktuell im Blick (Bild: Screenshot Redaktion) Die Corona-Infektionen werden in…