Close

BlueKeep-Sicherheitslücke legt Rechner lahm! | Freeware.de

Über die BlueKeep-Sicherheitslücke könnten Würmer eingeschleust werden, welche beispielsweise Bluescreens auslösen und ältere Windows-Systeme lahmlegen. Daher sollten deren Besitzer möglichst schnell handeln und das System schützen!

Warnung vom BSI vor der BlueKeep-Sicherheitslücke

Sicherheitsforscher von Kryptos Logic konnten nun erstmals Angriffe auf die Schwachstelle nachweisen. Auch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt vor der gefährlichen Sicherheitslücke in älteren Windows-Versionen, die sogar die Ausmaße der Schäden, die WannaCry angerichtet hat, noch übertreffen könnte.

Es handelt sich um eine Schwachstelle in den Remote-Desktop Diensten, die von Cyberkriminellen dazu genutzt werden kann, um Schadcode einzuschleusen. Ähnlich wie bei WannaCry sind wurmartige Angriffe denkbar, welche sich von alleine weiter verbreiten. Die Schadsoftware kann auch andere Rechner im Netzwerk selbstständig attackieren.

Attacke auf Windows über die BlueKeep-Sicherheitslücke (Bild: Pixabay)

Ältere Windows-Version als Ziel der Attacken

Clevere Angreifer haben es oft auf ältere Windows-Versionen abgesehen, weil sie dort leichtes Spiel haben. Noch immer laufen unzählige Rechner weltweit mit veralteten und nicht mehr geupdateten Betriebssystemen, auch solche, die zur „kritischen Infrastruktur“ gehören – beispielsweise in Krankenhäusern und Unternehmensnetzwerken.

Wie kann ich das System schützen?

Betroffen sind ältere Windows-Versionen von Windows XP bis Windows 7 und Windows Server 2008. Windows 10-User hingegen sind vor den Bluekeep Cyber-Attacke sicher. Microsoft hat das aktuelle Betriebssystem bereits gegen diese Sicherheitslücke gerüstet. Wer jedoch ältere Versionen nutzt, sollte aufpassen und entweder die passenden Sicherheitspatches bei Microsoft laden oder gleich auf ein aktuelles Windows-Betriebssystem upgraden.

Verwandte Artikel

Wo gibt es den Dschungelcamp Live Stream online? – freeware.de

June 15, 2024

Wer den Dschungelcamp Live Stream sehen und die 14. Staffel im Internet verfolgen möchte, erfährt hier, wo er das Dschungelcamp online findet und die zwölf “Promis” beim Kampf um die begehrte Trophäe des Dschungelkönigs oder -königin beobachten kann, beispielsweise über die TV Now App. Hier geht’s lang zum Dschungelcamp im Internet! Beim Dschungelcamp 2020 werden wiederum viele Millionen…

Cyberbetrug: Apple Fake Mails im Umlauf! – freeware.de

June 15, 2024

Aufgepasst: Cyberbetrüger senden derzeit Apple Fake Mails. Diese sogenannten “Phishing”-Mails informieren den Empfänger über einen kurz zuvor getätigten Einkauf im App Store. Wir verraten euch, wie ihr euch vor den Apple Phishing Angriffen schützt! Bei den vermeintlichen E-Mails von Apple geht es um die Stornierung eines Einkaufs im Apple-Store. Das tatsächliche Ziel ist jedoch das Ausspähen von…

Corona Podcasts – freeware.de

June 13, 2024

Einer der hierzulande derzeit gefragtesten Menschen ist sicherlich Professor Christian Drosten, der Leiter der Virologie an der Berliner Charité. in der Corona-Krise ist er Dauergast in zahlreichen Nachrichtensendungen und Talkshows. Der Virologe informiert außerdem in seinen Corona Podcasts sachlich und kompetent über diverse Themen rund um den neuartigen Coronavirus. NDR Info hat alle Folgen des Drosten Podcasts…

CoroNotes App – freeware.de

June 13, 2024

Die CoroNotes App sammelt Daten für die Coronavirus-Forschung, damit jeder einzelne Nutzer selbst einen wertvollen Beitrag zur Eindämmung der Pandemie leisten kann. Der große Vorteil der App des Max-Planck-Instituts besteht darin, dass im Gegensatz zur Corona Datenspende App des RKI weder Fitnesstracker noch Smartwatch erforderlich sind, Die Handhabung der CoroNotes App ist einfach. Die Teilnahme ist anonym…

Robert Koch-Institut COVID-19-Dashboard – freeware.de

June 13, 2024

caption Das COVID-19 Dashboard des Robert Koch-Instituts informiert tagesaktuell über die Ausbreitung von COVID-19 in den einzelnen Bundesländern und Landkreisen. Mit dem COVID-19 Dashboard sind die übermittelten Fallzahlen der Gesundheitsämter und die Entwicklung der Pandemie in bestimmten Regionen recht gut nachvollziehbar. COVID-19-Dashboard des Robert Koch-Instituts: Alle Landkreise tagesaktuell im Blick (Bild: Screenshot Redaktion) Die Corona-Infektionen werden in…