Close

PhotoFunia Download | Freeware.de

Wer Portraitbilder aufpeppeln möchte, ist bei PhotoFunia goldrichtig. Auch wer schon immer mal wissen wollte, wie das eigene Gesicht mit einem Tattoo wirkt, oder wie man sich auf einer riesigen Videoleinwand am Times Square macht, zaubert mit der Online Bildbearbeitung im Handumdrehen das gewünschte Foto.

Wie wärs mit einem Vogue Cover, einem Kinoposter oder einem ganz schlichten Portrait im Stile der Renaissance? Mit Fotofunia ist das alles kein Problem. Zusätzlich stehen vereinzelt weitere Spielereien bereit, wie etwa ein eigener Schriftzug im Kinoprogramm oder auf einem angelaufenen Fenster. Das Beste daran: Der Photofunia Download ist nicht notwendig, die Web App bearbeitet Bilder live und direkt im Webbrowser.

Mit PhotoFunia Fotomontage online erstellen

Um Bilder gezielt in kleinsten Details anzupassen, ist sicherlich eher der Download einer der vielen kostenlosen Bildbearbeitungsprogramme aus dem Freeware-Katalog angesagt. Zum schnellen und einfachen Erstellen lustiger Bildeffekte sowie Verzierungen oder eben für Fotomontagen ist das kostenlose PhotoFunia sicherlich erste Wahl. Zunächst gilt es, aus den zahlreichen verfügbaren Modifikationen die gewünschte auszuwählen. Dafür scrollt man sich einfach durch die Beispiele, die wahlweise in einer ewig langen Liste, oder nach Genre sortiert bereitstehen. Anschließend wird das eigene Bild hochgeladen und der Effekt angewandt.

Als Bildquelle greifen Anwender entweder auf Digitalbilder von der eigenen Festplatte zu, oder erstellen einfach einen Schnappschuss mit der Webcam. Zudem greift man direkt auf Bilder von Facebook und einigen anderen Social Media Sites zurück. Schön gelöst: Die letzten hochgeladenen Bilder stehen alle über die Schaltfläche Letzte Bilder zur Auswahl. Nun empfiehlt sich noch, den eingeblendeten Rahmen um das Gesicht herum zu platzieren, damit PhotoFunia optimal arbeiten kann. Je nach Effekt stehen anschließend verschiedene Einstellungen bereit, wie etwa die Wahl des Farbtons, die Art des Papiers etc.

Verschiedenste Fotoeffekte von A-Z

Die Bildeffekte in PhotoFunia sind kostenlos und gut sortiert. Auf Wunsch greifen Fotofreunde per Schaltfläche auf neueste verfügbare oder die beliebtesten Effekte zurück. Hier auf jede verfügbare Bearbeitung eingehen zu wollen, würde den (Bilder-)Rahmen klar sprengen, die verfügbaren Kategorien wollen wir trotzdem kurz auflisten. Da es zwischen den verschiedenen Kategorien Überschneidungen gibt, sind einige Beschreibungen sehr ähnlich und beinhalten auch tatsächlich bisweilen die gleichen Bildeffekte. Die Gesamtauswahl beläuft sich allerdings trotzdem auf derzeit stattliche 399 FX.

  • Lab: Verschiedene Effekte primär auf Textbasis
  • Filters: Farbfilter geben Bildern zum Beispiel einen romantischen, oder auch eher kühlen Touch
  • Cards: Verschiedene Karten, zum Beispiel Ostergrüße oder eine französische Postkarte
  • Poster: Poster vom Kinoposter bis zum Klassiker Wanted Dead Or Alive
  • Galleries: Das eigene Bild im Louvre, auf einer Modern Art-Ausstellung, oder in der Bibliothek
  • Photography: Fotos als Polaroid, im Bilderrahmen etc.
  • Faces: Schraubt den eigenen Kopf auf prominente Körper
  • Billboards: Das eigenen Foto auf Leinwänden von Osaka bis New York
  • Celebrities: Eigene Bilder im Kontext mit Stars, ähnlich wie Faces
  • Frames: Verschiedene kunstvolle bis kitschige Bilderrahmen
  • Drawings: Von Straßenmalerei bis Schraffur oder Mona Lisa-Verschnitt
  • Vintage: Verschiedene altertümliche Effekte
  • Misc: Verschiedenste Fotospielereien, z.B. Bild als Reflektion in einem Auge
  • Magazines: Ich in einer Hochglanzzeitung
  • Professions: Portraits als Astronaut, beim Dunking oder Surfen
  • Movies: Das eigene Bild als Superman, Obi Wan Kenobi oder Jack Sparrow
  • TV: Hast du mich neulich im Fernsehen gesehen?
  • Books: Selbstportrait in dicken alten Schinken oder einem Taschenbuchroman

Nach der Bildbearbeitung: Speichen, Teilen, Versenden

Das fertig bearbeitete Bild speichert man schnell und einfach in verschiedenen Qualitätsstufen auf der Festplatte. Die beste Qualitätsstufe ist dabei sogar für den Ausdruck vorgesehen und lässt sich so per Fotodruck im Bilderrahmen im Wohnzimmer platzieren. Alternativ steht der Upload bei Facebook und einigen Sites, die eher in russischen Landen beliebt sein dürften, oder auch der Versand als reale Postkarte bereit. Hierfür ist dann allerdings ein aktiver Zugang bei TouchNote für die Bezahlung des Portos notwendig.

Fotospaß mit PhotoFunia Download oder im Browser

Bilderspaß im Browser ist mit PhotoFunia garantiert. Die Handhabung ist wirklich simpel, die Effekte vielfältig und die Ergebnisse sehen eigentlich immer gut aus. Sollte wider Erwarten doch mal etwas schief gehen, ist der zweite Versuch dafür im Handumdrehen erledigt.

Pro

  • Hunderte an Effekten zur Auswahl
  • Keine Bildbearbeitungskenntnisse notwendig
  • Kostenlos und ohne Download

PhotoFunia downloaden

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

PhotoFunia downloaden

Verwandte Artikel

Wo gibt es den Dschungelcamp Live Stream online? – freeware.de

June 15, 2024

Wer den Dschungelcamp Live Stream sehen und die 14. Staffel im Internet verfolgen möchte, erfährt hier, wo er das Dschungelcamp online findet und die zwölf “Promis” beim Kampf um die begehrte Trophäe des Dschungelkönigs oder -königin beobachten kann, beispielsweise über die TV Now App. Hier geht’s lang zum Dschungelcamp im Internet! Beim Dschungelcamp 2020 werden wiederum viele Millionen…

Cyberbetrug: Apple Fake Mails im Umlauf! – freeware.de

June 15, 2024

Aufgepasst: Cyberbetrüger senden derzeit Apple Fake Mails. Diese sogenannten “Phishing”-Mails informieren den Empfänger über einen kurz zuvor getätigten Einkauf im App Store. Wir verraten euch, wie ihr euch vor den Apple Phishing Angriffen schützt! Bei den vermeintlichen E-Mails von Apple geht es um die Stornierung eines Einkaufs im Apple-Store. Das tatsächliche Ziel ist jedoch das Ausspähen von…

Corona Podcasts – freeware.de

June 13, 2024

Einer der hierzulande derzeit gefragtesten Menschen ist sicherlich Professor Christian Drosten, der Leiter der Virologie an der Berliner Charité. in der Corona-Krise ist er Dauergast in zahlreichen Nachrichtensendungen und Talkshows. Der Virologe informiert außerdem in seinen Corona Podcasts sachlich und kompetent über diverse Themen rund um den neuartigen Coronavirus. NDR Info hat alle Folgen des Drosten Podcasts…

CoroNotes App – freeware.de

June 13, 2024

Die CoroNotes App sammelt Daten für die Coronavirus-Forschung, damit jeder einzelne Nutzer selbst einen wertvollen Beitrag zur Eindämmung der Pandemie leisten kann. Der große Vorteil der App des Max-Planck-Instituts besteht darin, dass im Gegensatz zur Corona Datenspende App des RKI weder Fitnesstracker noch Smartwatch erforderlich sind, Die Handhabung der CoroNotes App ist einfach. Die Teilnahme ist anonym…

Robert Koch-Institut COVID-19-Dashboard – freeware.de

June 13, 2024

caption Das COVID-19 Dashboard des Robert Koch-Instituts informiert tagesaktuell über die Ausbreitung von COVID-19 in den einzelnen Bundesländern und Landkreisen. Mit dem COVID-19 Dashboard sind die übermittelten Fallzahlen der Gesundheitsämter und die Entwicklung der Pandemie in bestimmten Regionen recht gut nachvollziehbar. COVID-19-Dashboard des Robert Koch-Instituts: Alle Landkreise tagesaktuell im Blick (Bild: Screenshot Redaktion) Die Corona-Infektionen werden in…