Close

CoroNotes App

Die CoroNotes App sammelt Daten für die Coronavirus-Forschung, damit jeder einzelne Nutzer selbst einen wertvollen Beitrag zur Eindämmung der Pandemie leisten kann. Der große Vorteil der App des Max-Planck-Instituts besteht darin, dass im Gegensatz zur Corona Datenspende App des RKI weder Fitnesstracker noch Smartwatch erforderlich sind,

CoroNotes App des Max-Planck-Instituts und der Uni Tübingen

Die Handhabung der CoroNotes App ist einfach. Die Teilnahme ist anonym und freiwillig. Alles dreht sich hier um die Beantwortung von Fragen zu Symptomen und Vorerkrankungen. Die Nutzer können zudem den persönlichen Gesundheitszustand in einem App-Tagebuch festhalten.

Corona verstehen und die Behandlung verbessern

Das CoroNotes Projekt wurde von Wissenschaftlern des Tübinger KI Zentrums an der Universität Tübingen und des Max-Planck Instituts für Intelligente Systeme sowie Medizinern des Universitätsklinikum Tübingen ins Leben gerufen. Das Ziel ist es, dass Forscher Daten von Nutzern sammeln können, die wichtige Erkenntnisse zum Krankheitsverlauf erbringen. Beispielsweise sollen sich mit den Daten Rückschlüsse auf Immunität oder Behandlungen erzielen lassen.

CoroNotes App
Bei der CoroNotes App bleiben die Nutzer anonym. (Bild: Max-Planck-Institut)

Hotspots orten, in denen ein neuer Ausbruch bevorsteht

Laut Max-Planck-Institut können aus den Daten wichtige Behandlungs- und Entscheidungsstrategien gewonnen werden. Die Daten erlauben einen Einblick in die symptomatischen und asymptomatischen Krankheitsverläufe von COVID-19 sowie ihre Abhängigkeit zur gesundheitlichen Vorgeschichte. Außerdem lassen sich Hotspots orten, in denen ein neuer lokaler Ausbruch bevorsteht. So lassen sich frühzeitig Gegenmaßnahmen einleiten.

Beitrag zur Entwicklung von Medikamenten und Impfstoffen

Aus den Daten sollen auch Vorhersagen möglich sein, wie hoch das Risiko einzelner Personen für einen schweren Krankheitsverlauf ist, um diese medizinisch besser begleiten zu können. Die CoroNotes App soll auch einen Beitrag dazu leisten, die Behandlung von Infizierten zu verbessern. Verschiedene medizinische Studien zu COVID-19 sollen effizienter und schneller durchgeführt werden können. Dies betrifft auch die Entwicklung von Medikamenten, Impfstoffen und Behandlungsmethoden.

CoroNotes App Covid

Datenschutz bleibt gewährleistet

Der Datenschutz bleibt gewährleistet. Es werden weder Bewegungsprofile noch Namen, Telefonnummern, Email-Adressen oder Geräteinformationen gesammelt. Abgespeichert wird nur ein zufälliges Pseudonym und die Antworten auf die Gesundheitsfragen. Die Daten lassen jederzeit vom User löschen. Weitere Apps und Programme zum Bereich der Gesundheit und Medizin zum kostenlosen Download enthält unser umfangreicher Software-Katalog.

ProContra
Einfache Handhabung
Anonyme Teilnahme
Zur Eindämmung der Pandemie beitragen

Fazit von Rainer W. zu CoroNotes App

Mit der CoroNotes App des Max-Planck-Instituts könnt Ihr selbst einen kleinen Beitrag dazu leisten, die Corona-Pandemie zu bekämpfen. Die App soll Daten zu COVID-19 effizient erheben und medizinische und wissenschaftliche Studien in diesem Bereich unterstützen.

Verwandte Artikel

PDF kostenlos bearbeiten: So geht’s!

June 6, 2024

Wer eine PDF-Datei bearbeiten möchte, merkt schnell, dass dies mit einem gängigen PDF-Reader leider nicht möglich ist. Der Nutzer wird dabei auf das kostenpflichtige Programme Adobe Acrobat verwiesen. Wir zeigen euch, wie sich mit dem Freeware-Programm LibreOffice ein PDF kostenlos bearbeiten lässt! PDF kostenlos bearbeiten mit Libre Office PDF-Dateien lassen sich in der Regel nicht mehr nachträglich bearbeiten. Dennoch…

Corona Podcasts

June 6, 2024

Einer der hierzulande derzeit gefragtesten Menschen ist sicherlich Professor Christian Drosten, der Leiter der Virologie an der Berliner Charité. in der Corona-Krise ist er Dauergast in zahlreichen Nachrichtensendungen und Talkshows. Der Virologe informiert außerdem in seinen Corona Podcasts sachlich und kompetent über diverse Themen rund um den neuartigen Coronavirus. Corona Podcasts abonnieren oder als Manuskript lesen NDR…

Robert Koch-Institut COVID-19-Dashboard

June 6, 2024

Das COVID-19 Dashboard des Robert Koch-Instituts informiert tagesaktuell über die Ausbreitung von COVID-19 in den einzelnen Bundesländern und Landkreisen. COVID-19 Dashboard mit Zahlen zur regionalen Ausbreitung der Pandemie Mit dem COVID-19 Dashboard sind die übermittelten Fallzahlen der Gesundheitsämter und die Entwicklung der Pandemie in bestimmten Regionen recht gut nachvollziehbar. Alle 24 Stunden werden die Fallzahlen aktualisiert Die…

Corona Datenspende App

June 6, 2024

Mit der Corona Datenspende App kann jeder Einzelne einen Beitrag zur Bekämpfung der Corona-Pandemie leisten. Corona Datenspende App für Nutzer von Wearables Angesprochen sind alle Nutzer von Fitnessarmbändern und Smartwatches, die sich mit der Corona-Datenspende-App verbinden lassen. Derzeit werden dabei alle über GoogleFit und AppleHealth verbundenen Geräte und Geräte von Fitbit, Garmin, Polar und Withings/Nokia unterstützt. Die…

Kalender 2021 zum Ausdrucken

June 6, 2024

Die Kalender 2021 zum Ausdrucken bietet als ein schickes Sortiment an Jahresplanern. Die PDF-Vorlagen sind für einen Ausdruck auf DIN A4 optimiert. Kalender 2021 zum Ausdrucken in unterschiedlichen Designs Die Kalender 2021 zum Ausdrucken reichen von farbenfrohen Motivkalendern über schlichte Jahresplaner mit Feiertagen bis hin zu Quartalskalendern. Letztere stellen ausreichend Platz für die eigene Jahresplanung zur Verfügung.…